Sie sind hier: Startseite » Aktuelles » Nachrichtenticker

Nachrichtenticker

Neuzulassungen: Britische Autoindustrie meldet schlechtesten Juli seit 1998

Die Autobauer haben fast 30 Prozent weniger Fahrzeuge als im Vorjahr verkauft. Die Branche kämpft vor allem mit den Folgen des Chipmangels und Quarantäne-Auflagen.

Dax-Erweiterung: Das Rennen um den Einzug in den Dax 40: Welche zehn potenziellen Neulinge aktuell vorn liegen

Für acht Firmen gilt der Dax-Aufstieg als nahezu sicher. Um die beiden restlichen Plätze ringen noch vier Unternehmen. Auch in den anderen Indizes herrscht viel Bewegung.

Dow Jones, Nasdaq, S&P 500: Kauflaune an der Wall Street ? Robinhood-Aktien stürzen wieder ab

Die Robinhood-Aktie kommt nicht zur Ruhe. Nach der Kursexplosion am Mittwoch wollen nun große Investoren ihre Bestände deutlich verrringern.

Klimaschutz: CO2-Preis kostet Deutsche Bahn bis zu 50 Millionen Euro

Verbraucher sollen durch den CO2-Preis auf grünere Technik umsteigen. Doch auch ein Verkehrsmittel, das als weniger klimaschädlich gilt, ist betroffen.

USA: Erstanträge auf Arbeitslosenhilfe in USA sinken leicht ? Zahl der Entlassungen auf niedrigstem Stand seit 21 Jahren

Die Zahl der Erstanträge geht seit Beginn des Jahres zurück. Seit Anfang Juni ist die Erholung jedoch ins Stocken geraten uns es gab mehrere Rückschläge.

Hardliner Ebrahim Raisi: Irans neuer Präsident übernimmt ein Land im Chaos

Der beschleunigte wirtschaftliche Niedergang und eine massive Corona-Welle lähmen das Land. Irans neuer Präsident könnte die Lage noch verschlimmern.

Covid-19-Vakzin: Hohe Langfrist-Wirksamkeit des Moderna-Impfstoffs ? Biontech-Rivale erreicht Nettomarge von 63 Prozent

Der US-Impfstoffhersteller macht im ersten Halbjahr vier Milliarden Dollar Gewinn. Moderna erhöht seine Umsatzprognose und legt neue Studiendaten vor.

Studienfinanzierung: Zahl der Bafög-Empfänger geht im Corona-Jahr um sechs Prozent zurück

Die Bundesbildungsministerin hatte eine Trendumkehr versprochen ? doch die Zahl der Bafög-Empfänger schrumpft seit 2012. FDP und Grüne fordern einen Totalumbau der Förderung.  

Quelle: www.handelsblatt.com